Prof. Arnold Ehret

Arnold Ehret lebte von 29.07.1866 – 09.10.1922. Er war deutscher Naturheilkundler und Buchautor und befasste sich mit Heilung von Krankheiten durch schleimfreie, bzw. schleimarme, vegetarische Ernährung mit hohem Fruchtanteil und Fasten. Sein Buch die schleimfreie Heilkost ist für mich ein Meilenstein in der Methode, Menschen gesünder zu machen.

Er erklärt, dass viele Nahrungsmittel schleimbildend sind und zu Ablagerungen im Körper führen, die wiederum zu allen möglichen Krankheiten führen. Nur lebendige Nahrung wie Obst, Gemüse, Salate und Nüsse sind nicht schleimbildend.

In seinem Buch beschreibt er Erfahrungen mit Fasten als Körperreinigung, aber es muss richtig gefastet werden, sonst kann es mehr schaden als nützen. Für kranke Menschen soll erst eine Übergangskost gemacht werden, die langsam in die schleimfreie Heilkost übergeht.

Er selbst war zu jener Zeit schwer krank und von den Ärzten als unheilbar diagnostiziert. Im Alter von 21 Jahren hatte er neurasthenische Herzstörungen. Als er 31 war, hatte er ein Nierenleiden, die sog. Brightsche Nieren-Krankheit, mit fortschreitendem körperlichem Verfall. Auf seiner Suche nach Gesundheit erhoffte er sich Hilfe bei vielen Ärzten und Sanatorien für Naturheilkunde, gab viel Geld dabei aus, mit dem Ergebnis, dass er zwar nicht krank darnieder lag, aber auch nicht gesund war.

Seine Beharrlichkeit wurde mit Erfolg belohnt und er stieß auf die Ernährung und den Zusammenhang von heilender und schädlicher Nahrung und dem Fasten incl. Darmreinigung, um dem Körper die Möglichkeit zu geben, sich selbst zu reinigen. Künstliche Düngung, gekochte Speisen, geschwefeltes Obst, schneeweisses Brot, Zucker, durch raffinierendes Mahlen vieler der Nährstoffe beraubt, ist Nahrung zum Verhungern.

Ihr merkt schon, ich schwärme für dieses Buch, hier könnt ihr es herunterladen:

Ich möchte darauf hinweisen, dass kranke Menschen unbedingt sich ärztlich begleiten lassen sollten, bzw. die Entgiftung auch zu einer Vergiftung führen kann und alles seine Zeit benötigt, um sich gesünder zu ernähren.

Copyright © 2020 LichtderSterne.de